Freitag, 2. September 2016

Shopping ~ Mallorca

Heey meine Lieben, 

heute dachte ich mir mal euch zu zeigen was ich so alles in meinem Urlaub auf Mallorca gekauft habe und ein paar Geschenke die ich für meine Familie und Freunde mitgenommen habe.
Es ist wirklich nicht allzu viel also denke ich nicht dass das ein langer Blogpost werden wird.
Also dann fangen wir mal an mit dem ersten ,,Teil" :D was ich mir gekauft habe.
Dieses Armband habe ich in der Hotelhalle in einem Glasschrank gesehen und dachte mir schon am ersten Tag unseres Urlaubs, dass muss ich haben.
Das Armband ist Silber und ist verziert mit der Hand der Fatima.




Als zweites habe ich ein Geschenk für meine Schwester gekauft.
Es ist wieder ein Armband und auch aus dieser Glas Vitrine,aber es ist sehr schlicht gehalten.
Trotzdem finde ich es sehr schön.

Auch noch aus dieser Glas Vitrine habe ich mir diese Ohrringe für mich gekauft.
Ich fand sie richtig schön, weil ich hab schon lange nach solchen Ohrringen in dieser Form gesucht.
Die meisten hatten nämlich nicht überall Steinchen.
Ich fand diese Schwarzen Steinchen zwar am Anfang gewöhnungsbedürftig, aber jetzt finde ich passen die richtig gut dazu.




Für eine gute Freundin von mir habe ich dieses Armband gekauft, weil wir uns gegenseitig oft etwas aus dem Urlaub mitbringen.
Ich finde es selbst echt schön und würde es am liebsten selbst behalten :D




So dann habe ich meiner Schwester noch dieses Top mit Rihanna drauf gekauft.


Dann habe ich mir noch einen Pullover von Mango gekauft.
Leider konnte ich davon kein Foto machen weil dass ziemlich schwierig war in unserem Hotelzimmer.


Und zu guter letzt habe ich mir mal wieder eine Tasche gekauft.
Ich weis sie ist gefälscht, aber bei meiner alten Tasche wären in nächster Zeit bald die Hänkel gerissen.
Mir war dann egal ob dass eine gefälschte Michael Kors ist, hauptsache ich hab irgendeine Tasche :D
Zudem fand ich dieses blau der Tasche echt toll.


Ja und dass wars eigentlich schon mit den ganzen Sachen die ich so gekauft habe bzw. alle wichtigen Sachen.
Ich wollte jetzt nicht jedes kleine Ding aufzählen dass ich noch so gekauft habe.
Meiner Mama, meinen Stiefpapa und meiner Oma habe ich jeweils ein Porträ malen lassen von einem Straßen Künstler.
Die Bilder wollte ich jetzt natürlich nicht bloggen.
Ich hoffe euch hat mein Blog Post trotzdem gefallen und ich würde mich sehr über ein Follow und einen Kommentar von euch freuen!

Xoxo Sanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen